Gesundheit zahlt sich aus!

Erhöhte Mitarbeiterzufriedenheit und zeitgemäße Arbeitswelten und gleichzeitige Produktivitäts- und Ertragssteigerung ist keine Leerformel artikulierten Wunschdenkens, sondern gelebte Praxis, gleichgültig ob für NPO´s, also auch die öffentliche Verwaltung, wie auch für erfolgs- und zukunftsorientierte Unternehmen.

Kostenexplosion
Ein Anpassen der Unternehmenskultur und der Arbeitsplatzbedingungen an die technischen Entwicklungen und Möglichkeiten der modernen Arbeitswelt eröffnen hohe Einsparungspotentiale, machen Unternehmen konkurrenzfähig und sichern Ihnen einen finanziellen Wettbewerbsvorteil. Denn: Stress gilt als zweithäufigstes Gesundheitsproblem in Europa. (3rd European Survey, Dublin Foundation)


Hauptursachen - Folgekosten

  • 79% der Deutschen fühlen sich in ihrer Leistungsfähigkeit am Arbeitsplatz eingeschränkt. Als Ursache führt das HWWI psychosoziale Probleme an 31% bemägeln schlechte Führungsqualität.
  • 364 Milliarden Euro beziffert das HWWI die Einbußen durch Leistungsminderung – Ursache: psychische und soziale Probleme.
  • 87% der Arbeitnehmer in Deutschland fühlen sich von psychosozialen Problemen, familiären Sorgen und arbeitsplatzbezogenen Belastungen betroffen.
  • 79% fühlen sich so stark belastet, dass sie selber von einer Leistungsminderung am Arbeitsplatz ausgehen.
  • 20% Leistungsminderung von allen Arbeitnehmern in Deutschland daraus erwächst 2010 eine nicht realisierte Produktion von mind. 364 Mrd. Euro.
  • 16% des deutschen BIP werden hier als Realverlust laut HWWI angeführt.
  • 19,8% Zunahme bei psychisch-sozialen Erkrankungen 2010
  • 38 Krankenstandstage/Jahr und psychisch Erkranktem in Österreich. (Durchschnitt 12 Krankenstandstage/Jahr)

Gesundheitszahlen Österreich/Deutschland

  • Pathogenese für Stress und Burnout verursachte 2009 Kosten von 7 Mrd. Euro (Österr. Patientenbericht 2009)
  • Ein kranker Mitarbeiter kostet 3.591 Euro im Jahr (Felix Burda Stiftung- Booz & Company D 2011)
  • Bei weiterem Reformstau und Präventionsverweigerung steigen laut Aiginger-WIFO die Gesundheitskosten um 50%

Evaluierung arbeitsbedingter psychischer Belastungen

Evaluierung
arbeitsbedingter psychischer Belastungen
nach der ASchG Novelle 2013

Symposium 2017: Neues Denken schafft neue Chancen

5. Symposium für generationengerechte und gesunde Arbeitswelten in der Friedensburg Schlaining am 16. und 17. Oktober 2017. Erste Informationen gibts hier.

mehr ►

Gemeindefit Austria

Infokampagne für österreichische Gemeinden

Die Gemeinde als Drehscheibe zum wettbewerbsfähigen Unternehmen

Präventionscluster - Die Plattform für Gesundheit und Prävention

Der Präventionscluster ist ein Netzwerk von Unternehmen und zertifizierten Mitgliedern, die den Kunden die Sicherheit geben, Top-Qualität zu erhalten.

Stresstests

mehr ►

Einsparungs-Rechner

mehr ►

App

mehr ►

Studien

mehr ►

Messen

mehr ►

Seminare

mehr ►

Hotline

mehr ►

Newsletter

counter.de